Neue Senioren-Vertrauenspersonen in Kürenz und Pfalzel

v.l.n.r. B. Michels (Ortsvorsteher Kürenz), J. Willinger-Rass (SVP Kürenz), M. Pfeiffer-Erdel (Ortsvorsteherin Pfalzel), A. Lamberti (SVP Pfalzel),  A. Birk (Bürgermeisterin)

Am vergangenen Freitag, 12. Januar 2018, hat Bürgermeisterin und Sozialdezernentin Angelika Birk im Seniorenbüro Trier zwei neue Senioren-Vertrauenspersonen (SVP) benannt:
Annemarie Lamberti für Trier-Pfalzel und Juliette Willinger-Rass für Trier-Kürenz.


Verabschiedet wurde gleichzeitig Frau Ingeborg Friedrich, die seit 2005 als Senioren-Vertrauensperson in Trier-Tarforst tätig war und im Oktober 2017 ihr Amt leider aus gesundheitlichen Gründen niederlegen musste. Frau Friedrich war zusätzlich einige Jahre als „Springerin“ im Seniorenbüro tätig und hat Vertretungsdienste im Besucherbüro übernommen. Der Vorstand dankt Frau Friedrich für die langjährige gute Zusammenarbeit!

alle anwesenden Senioren-Vertrauenspersonen v.l.n.r.: J. Schmitt (Ehrang), U. Theisen (Kernscheid), U. Thommes (Filsch), A. Heep (West/Pallien), E. Centner-Wommer (Mitte/Gartenfeld), U. Lambertz (Ruwer), J. Willinger-Rass (Kürenz), G. Hoos (Feyen/Weismark), A. Lamberti (Pfalzel), M. Dumrese (Zewen), V. Feist (Mariahof), M. Birkel (Biewer)

Info: Senioren-Vertrauenspersonen stehen ehrenamtlich als „Außenstellen“ des Seniorenbüros in allen Trierer Stadtteilen als Ansprechpartner für Seniorinnen, Senioren und deren Angehörige zur Verfügung. Sie sind eine Besonderheit der Stadt Trier und wurden mit Eröffnung des Seniorenbüros 1993 ins Leben gerufen.

Bilder:
Amt für Presse und Kommunikation Stadt Trier
Redaktion Rathaus Zeitung